Newsdetail

« Streetsoccer Tour 2012 im Yo!22

17.04.2012

Multikulturelles Osterfest des Sunshine Inn

Beinahe 800 Besucher_innen waren auf dem Osterfest des Sunshine Inn.

Das diesjährige Osterfest war ein großartiger Erfolg für die Gemeinschaftsarbeit des Sunshine Inn’s in der Weißen Siedlung. Bei allerbesten Frühlingswetter mit strahlendem Sonnenschein kamen am vergangenen Samstag fast 800 Besucher in den kleinen Park am Eingang zur Siedlung. Somit genoss beinahe jeder vierte Anwohner der Siedlung die leckeren Speisen und Getränke und vergnügte sich bei einer der zehn verschiedenen Attraktionen und Ständen, wie dem elektrischen Bullen und den riesigen Hüpfburgen und anderen lustigen Spielen. Mit Grillständen, an denen es neben leckeren Salaten auch Hähnchen und selbstgemachte Köfte gab, wurde mit Zuckerwatte, Kaffee und Kuchen auch für das süße Laster gesorgt. „Es war ein riesen Erfolg.“ so der Sunshine Inn Leiter Ilyas Yorgun. „Es kamen sehr viele Leute und das Zusammensein der vielen unterschiedlichen Nationen und Kulturen war sehr schön und ließ die Menschen in der Siedlung wieder einmal ein Stück näher zusammen rücken. Auch im Hinblick auf die schwere Zeit, die viele in den letzten Wochen durch die jüngsten Ereignisse durchmachen mussten, war es uns ein wichtiges Anliegen wieder etwas Lebensfreude zurück in die Siedlung kommen zu lassen. Ich glaube, das ist uns hiermit ein gutes Stück weit gelungen.“


zurück