Blueberry Inn

 

Das Blueberry Inn liegt im Nord-Neuköllner Flughafenkiez und wird betreut von den Outreach Mitarbeiter*innen Gözde Gerdan, Lisa Lieske, Jens Schielmann und Rahim Yildirim. Die Einrichtung ist der einzige Kinder- und Jugendtreff im Quartier, Kernzielgruppe sind Kinder und Jugendliche von 8 bis einschließlich 15 Jahren. Das Blueberry hat -je nach Jahreszeit- täglich von 14:00 bis 19:00 Uhr (Winter) bzw. 15:00 bis 20:00 Uhr (Sommer) geöffnet (Besonderheiten: montags Jungentag (nur für Jungen), samstags Mädchentag (nur für Mädchen), sonntags Mütter- und Frauentag (nur für Frauen)).

Kernarbeitsfeld der Einrichtung ist die offene Jugendarbeit entsprechend §11 SGB VIII. Kinder und Jugendliche können jeden Tag ohne Anmeldung und natürlich kostenfrei die zahlreichen Freizeitangebote wahrnehmen, wie zum Beispiel Inlineskates, Fußbälle, Longboards, Minigolf, Tischtennis, Internet und W-Lan, Playstation, Wii und X-Box, Brett- und Kartenspiele, Kicker und Carrom usw. Die Besucher*innen haben hohe partizipative Teilhabemöglichkeiten -z.B. in Form der monatlichen Vollversammlungen-, so dass die Angebote optimal mit und auf die Interessen der Zielgruppe abgestimmt sind. Der Großteil der Angebote zielt hierbei auf ein "miteinander spielen" ab.

Analog zum offenen Betrieb gibt es hierzu beinahe jeden Tag feste, regelmäßige Angebote.


Wenn Kinder, Jugendliche und Erwachsene Hilfe und Unterstützung suchen sind unsere Mitarbeiter*innen stets Ansprechpartner*in, sei es bei Konflikten in der Schule, auf „der Straße“, mit der Polizei oder in der Familie oder Unterstüzungsbedarfen bei der Suche nach Ausbildungs- und Praktikumsplätzen, bei behördlichen Schreiben oder Schulproblemen.

Ferner leisten die Mitarbeiter*innen Streetwork und hinausreichende Angebote im Kiez und bringen sich aktiv in verschiedene Netzwerke und das Gemeinwesen ein.


Downloads:
+ Konzept Blueberry Inn
+ LOR Daten Flughafenkiez

 


zurück